Totalitäre Gruppen-Eine Definition

Jugendreligionen, Jugendsekten, Psychokulte Gurubewegungen, Destruktive Kulte..... eine Vielzahl von Bezeichnungen gibt es für solche Gruppen. Wie werden diese Gruppen nun richtig bezeichnet?

Die beiden Autoren Christoph Minhoff und Holger Lösch haben deshalb in Ihrem Buch „Neureligiöse Bewegungen“ den Begriff der „Totalitären Neureligion“ definiert, der sich sehr gut zur Beschreibung derartiger Gruppen eignet und auch dann angewandt werden kann, wenn es sich um nicht religiöse totalitäre Bewegungen (z.B. die Scientology-Organisation) handelt.