Angetrieben durch Drupal

Rechtsextremismus damals und heute - Neue zweibändige Edition der Elterninitiative

Gespeichert von admin am Mo., 06.03.2017 - 20:41

Mit einer neuen zweibändigen Edition geht die Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus auf aktuelle Entwicklungen und gesellschaftliche Hintergründe des Rechtsextremismus ein.

Wie Hitler wurde, was er war - Neue Studie zu Hitlers Werdegang vor 1923

Gespeichert von admin am Mo., 06.03.2017 - 20:17

Manfred Ach 

Wie Hitler wurde, was er war - Der aktuelle Befund

München 2016, 728 S., EUR 18,90

 

„Was? Wie bitte? Wieso noch ein Hitler-Buch? Über Hitler weiß man doch alles“, meinen überhebli­che Besserwisser. Nein, „man“ weiß über ihn immer noch zu wenig. Pauschalisierungen spielen ei­ner Erkenntnisverweigerung in die Hände. Man will Hitler nur als Marionette sehen. Man hat ihn schon damals unterschätzt und diese (seine!) Rechnung geht auch heute noch auf.

Der kaum beachtete Rechtsextremismus – Braune Esoteriker, Reichsbürger und Verschwörungstheorien

Gespeichert von admin am Mo., 06.03.2017 - 20:10

Rassismus im neuen Gewand  - Herausforderungen im Kommunikationszeitalter 4.0Udo Schuster (Hrsg) München 2017, 300 S., EUR 9,90  Es gibt eine braune esoterische Szene, durch die rechtsextremes Gedankengut in Kreisen gesell­schaftsfähig wird, wo man es eher nicht vermutet, und die dies selbst weit von sich weisen würden.