Reichsbürger kaufen Immobilien-Staat im Staate soll Realität werden

Angetrieben durch Drupal
Gespeichert von
admin
am
Do., 30.06.2022 - 14:55

Unvorstellbar aber trotzdem wahr. Anhänger zahlen Millionen für ein demokratiefeindliches und verschwörungsideologisches Esoterik-Projekt.
Für Millionenbeträge haben Reichsbürger um den selbsternannten König von Deutschland Peter Fitzek, Imperator Fiduziar, Menschensohn des Horst und der Erika, Schlösser in Sachsen gekauft. Dort wollen sie eine Art Parallelstaat errichten. Die Gelder dafür haben sie offenbar von treuen "Untertanen"
"Königreich Deutschland: Reichsbürger auf Expansionskurs | SPIEGEL TV"
Interessant auch die Kontakte zum gerade festgenommenen Querdenker Chef Ballweg.
https://www.volksverpetzer.de/bericht/reichsbuerger-querdenken-ballweg/)
Reichsbürger: Zwei Schlösser für den selbsternannten "König von Deutschland"
Die betroffenen Gemeinden kritisieren, dass der Freistaat dies trotz vorhandener Möglichkeiten nicht verhindert hat.
Quelle:secta.fm
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-04/reichsbuerger-sa…