verschwörungstheorien

Angetrieben durch Drupal
Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus - Neue Analyse der Corona Proteste
verqueres denken

Auf Coronademos marschieren EsoterikerInnen neben Hooligans, auf Fahnen flattern rechtsextreme Symbole neben dem Peace-Zeichen und Regenbogenfahnen wehen neben Reichsflaggen.

admin
So., 23.01.2022 - 13:58
Neue Unterrichtshilfe zu Verschwörungsideologien

Das religionspädagogische Institut der evangelischen Kirche hat ein neues Arbeitsheft mit einer Unterrichtshilfe (rpi-aktuell) zu Verschwörungserzählungen herausgegeben. 

Es kann hier kostenlos heruntergeladen werden

https://www.rpi-ekkw-ekhn.de/home/newsdetail-startseite/rpi-aktuell-zu-verschwoerungserzaehlungen

 

admin
Mi., 22.12.2021 - 15:08
Wenn Verschwörungstheorien Familien zerstören
Verschwörungmythen

Video und Erfahrungsbericht: Wenn Verschwörungstheorien Familien zerstören. Interessanter Beitrag auf dem Blog der GWUP. Auch in unserer Beratungsarbeit werden wir mit entsprechenden Situationen konfrontiert und hören vergleichbare Berichte wie diesen "In meinem Fall ist es meine Mutter, es ist meine Tante – es geht hier um meine Familie.

admin
Do., 14.01.2021 - 15:00
Verschwörung und Fakten
Fakten

Interessanter Kanal, der gängige und aktuelle Verschwörungsnarrative analysiert und widerlegt

Verschwörung & Fakten - YouTube

 

 

admin
Do., 31.12.2020 - 12:32
Verschwörungstheorien - neues Buch von Bernd Harder über Ursachen – Gefahren – Strategien

Bild entfernt.Seit vielen Jahren beschäftigt sich Bernd Harder intensiv mit dem Thema "Verschwörungstheorien".

admin
Fr., 21.12.2018 - 16:28
Wie Hitler wurde, was er war - Neue Studie zu Hitlers Werdegang vor 1923

Manfred Ach 

Wie Hitler wurde, was er war - Der aktuelle Befund

München 2016, 728 S., EUR 18,90

 

„Was? Wie bitte? Wieso noch ein Hitler-Buch? Über Hitler weiß man doch alles“, meinen überhebli­che Besserwisser. Nein, „man“ weiß über ihn immer noch zu wenig. Pauschalisierungen spielen ei­ner Erkenntnisverweigerung in die Hände. Man will Hitler nur als Marionette sehen. Man hat ihn schon damals unterschätzt und diese (seine!) Rechnung geht auch heute noch auf.

admin
Mo., 06.03.2017 - 20:17
Tagungsbericht 2016 verfügbar

Radikalisierung, Machtmissbrauch, totalitäre Ideologien und dubiose Therapiemethoden

Der Bericht über unsere gemeinsame Jahrestagung 2016 mit der ADK steht ab sofort zum Herunterladen zur Verfügung:

Themen diesmal

 

Harry Bräuer Rechtsverstöße ahnden

Konkrete Fälle aus der Polizeipraxis  

admin
Do., 07.07.2016 - 20:58

Gemeinsam gegen Abhängigkeit und Extremismus - Standortbestimmung und Perspektiven

Gespeichert von
admin
am
Mo., 29.02.2016 - 21:12

...lautete der Titel unserer Jahrestagung 2015. Der Tagungsbericht mit interessanten Beiträgen steht jetzt zum Herunterladen zur Verfügung.

 

Aktuelle Herausforderungen für die Apologetik Standortbestimmung und PerspektivenKR Dr. Matthias Pöhlmann

Der Satan schläft nie " - Denkweisen und Lebenspraktiken in totalitären Bewegungen- Erfahrungen, Aufbau, Auswirkungen, Schutzmöglichkeiten"Robert Pleyer