Angetrieben durch Drupal

Manipulationspraktiken anschaulich dargestellt

Gespeichert von admin am So., 01.09.2013 - 13:30

Wie hat die Manipulation funktioniert? - Manipulieren die Zeugen Jehovas überhaupt? - Wenn ja, warum haben wir das zugelassen? - Was war daran schädlich?

Über Ihre Erfahrungen mit Manipulationspraktiken totalitärer Bewegungen berichtet Barbara Kohout in Ihrem Beitrag anlässlich unserer letzten Jahrestagung

Kinder in totalitären Kulten

Gespeichert von admin am Di., 27.08.2013 - 20:30

Wenn sich Erwachsene für eine totalitäre Bewegung entscheiden, so ist dies eine Frage ihrer freien und bewußten Willensentscheidung. Kinder, die jedoch in derartige Gruppen hineingeboren werden, haben diese Wahlmöglichkeiten nicht. Über die Auswirkungen für sie berichtet Barbara Kohout in ihrem Beitrag bei unserer Jahresfachtagung. Als nächste Sorge die zweite Generation: Die Auswirkungen für Kinder in totalitären Bewegungen

 

Ausstieg-Vom schwierigen Loslösungsprozess

Gespeichert von admin am Fr., 02.08.2013 - 21:04

Bernd Galeski und Sven Köther beschreiben aus eigener leidvoller Erfahrung ihren Weg aus einer totalitären Bewegung.
"Ausstieg- Vom Lösungsprozess aus totalitären Bewegungen – Wege, Schwierigkeiten und deren Folgen"
Mehr darüber auf unserer Homepage im Lexikon.

Wirkungsmechanismen

Gespeichert von admin am Fr., 02.08.2013 - 04:55

Wie konnte dir denn das passieren?-Antworten auf diese Fragen gibt der Artikel über Wirkungsmechanismen dubioser Organisationen und Angebote. Dort werden Bindung, Wirkung und Dynamik in totalitären Bewegungen anschaulich dargestellt.

 

Positives Denken und andere affirmative Ideologien

Gespeichert von admin am Do., 01.08.2013 - 20:03

Was sind die ideologischen Grundlagen und welche Auswirkungen können sie haben?
"Wenn das „Denk positiv!“ zum methodischen Psychotrick
mutiert, sich zum All-inclusiv-Gesetz für alle Lebenssituationen aufbläht, dann geraten wir von der menschlichen Ermutigung in den Bereich eines ideologischen Systems: In den des „Positiven Denkens“. Hier finden Sie den neuen Artikel von Wolfgang Behnk.